Black Jazz Consortium

Noch so eine Entdeckung: Hinter dem Projektnamen Black Jazz Consortium steckt Fred Peterkin aus Queens/NY. Bitte nicht von religiösen Titeln wie God’s Promise oder Blessings und dem wohl hässlichsten Album-Cover der House-Geschichte abschrecken lassen: Die 11 Stücke auf dem Album RE:Actions Of Light klingen wie eine Symbiose aus Moodyman (die Beats und Samples) und Lawrence […]

Chymera

Es lohnt sich doch, einen kompletten Sonntagnachmittag mit dem Durchforsten der Deep-House-Abteilungen von Beatport und Juno zu verbringen: Lange nicht mehr so viel tolle, aufregende, neue Musik gefunden, wie gestern! Die Entdeckung des Tages: Chymera – ein Junge aus Cork/Irland, der die ergreifendsten Technotracks macht, die die Welt sein langem gehört hat. Völlig zu Recht […]

Evelyn

Eine Schande, dass es das nicht auf youtube gibt. Dann eben in Textform: Auf dem Landsitz North Cothelstone Hall von Lord und Lady Hesketh-Fortescue befinden sich außer dem jüngsten Sohn Meredith auch die Cousinen Priscilla und Gwyneth Molesworth aus den benachbarten Ortschaften Nether Addlethorpe und Middle Fritham, ferner ein Onkel von Lady Hesketh-Fortescue, der neunundsiebzigjährige […]

Songs for the weekend

A Cluster Of Blue – Set up my life [Green Light] Hernan Nunzi – Morning Sound [Soulman Music] Swell Session vs. Seiji – Prepared to go (Jimpster Dub Mix) [Freerange] Black Jazz Consortium – God’s Promise [Soul People] Chymera – Wish [NRK Sound Division] Cloud – Diamondtrack (Vocal) [Exceptional] Joshua Collins – Summer Theme [Frik […]

Das perfekte Leben

Eine Einladung zum Essen bei etwa Gleichaltrigen, die seit 15 Jahren in ein und derselben Bank arbeiten, in einer Eigentumswohnung wohnen, BMW fahren, 2x pro Jahr in den Urlaub fliegen, einen begehbaren Kleiderschrank mit mehr Krawatten als ich Unterhosen, eine Couch-Garnitur, New-Wave-Geschirr (das kreative Trendprogramm von Villeroy & Boch) und Serviettenhalter besitzen, und sich jeden […]

Wie in alten Zeiten

An diesem schon fast adventlichen Herbstmorgen in nostalgischer Stimmung mal wieder eine CD in den (DVD)-Player geschoben (die kostbaren Stücke hatten nach 2 Umzügen innerhalb von 6 Monaten seit über einem halben Jahr ihr Dasein in einem Karton in diversen Kellern gefristet und auch in meinem alten Zimmer nur noch verstaubt in der Ecke rumgelegen, […]

Britney Spears – Gimme more

Ich war ja schon immer heimlicher Britney-Fan. Schade, dass bei den MTV-Awards kaum jemand auf den Song geachtet hat. Und wenn Britney da mit Glatze aufgetreten wäre, wäre ich vor Ehrfurcht womöglich auf die Knie gegangen.

Lucky Misu – Repuzzled

Ganz frisch auf Corpid Extra: 6 Remixes von Drei Farben House, Granlab, Troupe, Peloton, Emily In Love und Perfume Uniform für Lucky Misu; mit tollem Cover von Tomma Brooks, die man auch vom fantastischen Mirau-Label aus Hamburg kennt: Look at this wonderful cover design – it’s by Tomma Brooks! This mightily impressive compilation features remixes […]

thelastbeat.com 3.0

thelastbeat, eigentlich das einzige interessante deutsche Musikblog, das mir gerade einfällt, startet in eine neue Phase: Was im Jahre 2005 als rein persönliches Blog entstand, hat gerade im Laufe des letzten Jahres einen Umbruch erlebt. Statt persönlicher Geschichten gab es hier vermehrt News und Reviews zu neuen Platten, Vorstellungen von Künstlern und generell Einträge über […]

Songs of the weekend

Kassem Mosse – Untitled A1 Chica and The Folder – Perfect Day (Sometimes) (Pikaya Mix) Dapayk & Padberg – Black Beauty (Dapayk’s Afterhour Edit) Scott Ferguson – Any Day Now (Electrovox Mix) Roisin Murphy – Let Me Know The Killers – Read My Mind (Pet Shop Boys Stars Are Blazing Mix) Pet Shop Boys – […]

Am Abgrund

Im Fürstenhof überschlagen sich die Ereignisse: Miriam hängt – von Barbara gestoßen – am Abgrund. Robert will sie wieder hochziehen, doch Barbara pirscht sich mit einem schweren Stein an ihn heran. Werner geht dazwischen. Es kommt zu einem Handgemenge, in dessen Folge Barbara stürzt und nun ebenfalls am Abgrund hängt. Robert schafft es, Miriam zu […]