Vive la France

Den Urlaub gleich mal nutzen und bei bearwww stöbern, dem Dating-Portal für echte Kerle, das nur vor- und nachmittags für Gratisnutzer offen ist. Festgestellt: Die attraktivsten Männer kommen mit Abstand aus Frankreich, gefolgt von Spanien und mit einigem Abstand die Italiener. Clichés galore. Dringend zu ändernder Status quo: Immer noch kein hübscher Osteuropäer auf meiner […]

Endlich Urlaub

Zum ersten Mal seit Januar Urlaub. Hey, fast ein Jahr durchgearbeit, 2 Jobs und 2 Komplettumzüge quer durch Deutschland inklusive und so langsam stellt sich auch wieder so etwas wie Alltag ein. Gibt doch nichts schöneres, als wochentags im eigenen Bett dem Berufsverkehr auf der Straße draußen zu lauschen und sich durch’s Morgenprogramm zu zappen. […]

Was hat er was ich nicht hab?

Kaum etwas kratzt mehr am eigenen Ego, als wenn sich die zwei langjährigen Lieblingsfickgelegenheiten innerhalb von sechs Wochen beide in den nur ca. 1,60-großen Fast-Nachbarn mit Halbglatze verknallen (und aus diesem Grund das für nächste Woche geplante, längst überfällige Date absagen).

Augenschmaus

Es wimmelt auf Bahnhöfen von Menschen, denen man die Hand schütteln und Ihnen sagen möchte, wie unglaublich hübsch sie sind. Müsste man sich echt mal trauen!

Songs for the weekend

Bloc Party – Where is home (Burial Mix) Burial – Archangel Joi Cardwell – Imperfect (Underground Collective Vocal Mix) Pete Gust – Nightlife Diogenes Club – Jaunt (Mazi & Joshua Collins Remix) John Tejada & Arian Leviste – Lost In Thought Paul Frick – Do something Till von Sein – Gestern Wighnomy Brothers – My […]

Zauberhafter Orient

Aus der E-Mail eines Freundes, der gerade von einer schwulen Syrien-Rundreise zurück ist: so sind wir zehn schwule männer händchenhaltend am fluss euphrat spazieren gegangen und alle einheimischen fanden es total normal. die hollander aus unserer gruppe meinten selbst in amsterdam könne mann nicht so schön schwul durch die straßen laufen wie durch damaskus……. Toll, […]

Burial – Untrue

Jetzt ist mir auch klar, wieso das Album Untrue heißt. So gut, das kann einfach gar nicht wahr sein. Auf dem Debutalbum mochte ich ja nur zwei, drei Stücke, der Rest war wir zu sehr Gefrickel. Untrue ist wesentlich glatter im Sound, und dazu fast jeder Track mit Vocals garniert. Und auch wenn diese bis […]

Jäger & Gejagter

Der leicht übergewichtige Unbekannte mit Halbglatze aus dem Zug entwickelt sich so langsam zur Obession. Hab ich mir die allmorgendlichen scheuen Blicke auf dem Bahnsteig am Ende doch nur eingebildet? Mittlerweile reagiere ich jedenfalls schon zickig, wenn er sich wieder nicht neben mich setzt und keinen Zettel mit seiner Handynummer unauffällig auf dem Nachbarsitz vergisst. […]

Bad Hair Day Mix

Eben mal ein wenig mit Traktor 3 herumgespielt. Das spontan zusammengemixte Ergebnis klingt gar nicht so übel: 1. Sebastien San – Wuxia 2. Motorcitysoul – Space Kaetzle (Sydenham’s Blacktro Penetration) 3. Roland Appel – Dark Soldier 4. Ripperton – A Skilift Upstairs The Sleeping City 5. Dapayk & Padberg – Black Beauty (Afterhour Mix) 6. […]