Der Miranda-Komplex

In einer Sex-And-The-City-Folge bestellt Miranda per Telefon jedes Mal das selbe Essen bei Ihrem Lieblingschinesen und fühlt sich von der kichernden Dame am anderen Ende der Leitung ob Ihres erbärmlichen Lebens ausgelacht, weil diese bei jedem Anruf schon weiß, was Miranda bestellen will. Wie nah am wahren Leben diese Serie konzipiert ist zeigte sich, als […]

Flüssigkeitsverlust

Das Highlight des gestrigen Spiels Spanien gegen Italien war dieser Satz des Kommentators: Klar, dass die Angriffe der Spanier jetzt nicht mehr so flüssig daher kommen. Zu hoch ist der Flüssigkeitsverlust.

Wordle

Hätte ich früher gewusst, dass man daraus solch hübsche Wordclouds formen kann, hätte ich meine de.licio.us-Einträge häufer mit Tags versehen.

Songs for the weekend

Als jemand, der mit Stock/Aitken/Waterman und Kölner Minimaltechno sozialisiert wurde, konnte ich mit Detroit-Techno nie wirklich etwas anfangen. Mich deshalb im Laufe der vergangenen Woche mal durch die Kataloge alter Detroit- und Electrolabels gehört (ein paar Chicago-House-Labels waren auch dabei). War nicht immer ein Vergnügen, doch einige Perlen dabei doch gefunden oder wiederentdeckt: Felix Da […]

Hansiback

Aha, der unverschämt gut aussehende Mann auf der deutschen Bank ist also Assistenztrainer Hans-Dieter Flick. Scheinbar bin ich auch nicht der einzige, dem dieses Schmuckstück inmitten der DFB-Bleichgesichter aufgefallen ist, denn in diesem Video auf youtube heißt es denn auch passend: Someone’s bringing sexy back.

Besser spät als nie

Unerwarteter Geldsegen: 18 Monate nach meinem Umzug nach Düsseldorf hat mir die Arbeitsagentur Hameln die mir zustehenden Umzugskosten überwiesen! Nun fehlen nur noch die Fahrtkosten für eine 6-wöchige Trainingsmaßnahme, welche ich von August bis Oktober 2006(!!!) absolviert hatte.

Scooter für die Generation Minimal

Da bin ich ja mal wirklich sprachlos: Die Musik ist schon nicht schlecht, das muss man zugeben – aber der Gesang und die Texte sind dann doch einfach zu viel. Nachdem ich lange überlegt habe, wer sich sowas wohl anhört, bin ich zur der Ãœberzeugung gekommen, dass Alexander Marcus sowas wie der Scooter der Minimal-Generation […]

Ahnenvorschung 2.0

Ich bin zwar eigentlich kein Freund von Familienfeiern, aber wie kinderleicht man auf www.verwandt.de einen Stammbaum erstellen kann, begeistert mich dann doch! Zusätzlich kann man zu jedem Familienmitglied Fotos hochladen, persönliche Daten wie Kontaktdaten, Wohnort oder auch Sterbeort angeben und sich diese auf einer Google-Map anzeigen lassen. Und wer wie ich Hilfe benötigt, weil er […]