The Weeknd & Frank Ocean

Gestern bin ich gleich über zwei R’n’B und Soul-Alben gestolpert, die von ihren Erschaffern kostenlos zum Download ins Netz gestellt wurden. Das erste stammt von einem mysteriösen Künstler, der sich The Weeknd (unter dem Link gibt’s auch das Album-zip) nennt. Sein Album “House of Balloons” kreuzt Aaliyah mit Beach House und Burial und man kann […]

Stareaway – Learn how to love me

Ich war nie ein großer Fan von Markus Guentner oder der Pop-Ambient-Serie. Doch dieses Release von seinem neuen Projekt Stareaway (gemeinsam mit dem Sänger Heiko Badje von der Band La Grande Illusion) läuft hier nun schon seit Tagen auf Heavy Rotation. Es ist beeindruckend, wie der Titeltrack es schafft, ohne einen einzigen Beat derartige Zuckungen […]

Destroyer – Kaputt (Merge)

“Kaputt”, das Album von Destroyer, ist bereits im Januar erschienen und trotzdem schon ein heißer Kandidat auf die Platte des Jahres”. Zuvor gab es schon neun Platten von Destroyer aka Dan Bejar, für mich ist “Kaputt” allerding die Erste – Indie-Rock ist halt nicht meine Baustelle. Gott sei Dank hat Kaputt aber ich nicht im […]