Heroes-Gaysauna auf Gran Canaria

Heroes Gaysauna auf Gran Canaria

Kanaren-Wochen in meinem Reiseblog: Nachdem ich Euch in meinen letzten Blogbeiträgen bereits die besten Bars und Clubs im Yumbo Centre in Playa del Inglés und die KM22-Gaysauna in Corralejo auf Fuerteventura vorgestellt habe, möchte ich Euch heute noch eine Men-Only-Sauna auf Gran Canaria empfehlen: Sauna Héroes.

Heroes-Gaysauna auf Gran Canaria

Wie so viele Gay-Treffpunkte auf Gran Canaria befindet sich auch die Sauna Héroes im Yumbo Centrum in Playa del Inglés. Sie befindet sich auf der obersten Ebene des beliebten Vergnügungszentrums in unmittelbarer Nachbarschaft zur Mantrix Disco, der Mykonos Bar und der Tubos Bar und besteht erst seit 2007!

Ich bin vor etwa vier Jahren zum ersten mal in der Heroes-Gaysauna gewesen – und in dem relativ kurzen Zeitraum hat sich in dem Etablissement eine Menge verändert, glücklicherweise ausschließlich zum Positiven. Sauber war es in dieser Schwulensauna schon immer, und auch das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Doch in den letzten Jahren wurde viele Renovierungen vorgenommen, die Sauna Héroes vergrößert und modernisiert. Während die Räumlichkeit bei unserem ersten Besuch noch recht überschaubar waren, wurde die Gaysauna mittlerweile deutlich vergrößert. Eine so große und saubere Männersauna hätte ich im Yumbo Center überhaupt nicht erwartet. Die Sauna Héroes verfügt über zwei Etagen und ist die größte Gaysauna auf den Kanaren.

Zur Einrichtung der Heroes-Gaysauna gehören:

  • Jacuzzi
  • Trockensauna
  • Dampfsauna
  • Labyrinth
  • 28 Privatkabinen
  • Glory Holes
  • Bar
  • Videoraum mit Kingsize-Bett
  • Motorrad-Raum
  • Schaum-Zimmer
  • Massagen
  • Duschen

Spaß und Relaxen in der größten Gaysauna der Kanaren

Besonders gut gefällt mir der große Whirlpool, welcher das Zentrum der Einrichtung darstellt. Hier kann man stundenlang im Wasser liegen und relaxen. Eine Besonderheit stellt für uns außerdem die Bar dar: Hier laufen auf einem großen Fernseher in der Regel Konzertmitschnitte zeitgenössischer Gesangsdiven wie zu Beispiel Sadé, Rihanna, Shakira, Beyoncé, Madonna oder Lady Gaga. Hier haben mein Mann und ich schon viele Stunden auf den gemütlichen Ledersofas gesessen, der Musik gelauscht und den Stars bei ihren Auftritten zugeschaut. Natürlich kommt man dabei auch immer wieder mit anderen Gästen aus aller Welt ins Gespräch. Die meisten Besucher kommen wohl aus Spanien und England.

Die Gaysauna im Yumbo Centrum in Playa del Inglés ist täglich von 16 Uhr bis 2 Uhr geöffent. Bei schlechtem Wetter auf Gran Canaria (was zum Glück äußerst selten vorkommt) öffnet sie sogar früher. Der Nachmittag ist auch die Zeit, in welcher sich – auch bei gutem Wetter – die meisten Männer in der Sauna tummeln. Gegen Abend, wenn die Bars und Clubs im Yumbo Centre öffnen, wird es dann deutlich ruhiger. Wer aber statt sexuellen Abenteuern vor allem Ruhe und Erholung sucht, findet in der Heros Sauna abends beste Vorraussetzungen zum Relaxen.
Saunaliebhaber, die Ihren Urlaub auf den Kanaren verbringen, sollten hier unbedingt einen Besuch einplanen. Der Eintritt beträgt etwa 15 Euro pro Person.

Kontaktdaten:
Sauna Héroes
Avenida de Estados Unidos 54
Yumbo Shopping Centre 4th floor
Playa del Ingles ( Gran Canaria ), 35100
Telefon: (-34) 928 774 770
Internet: http://saunaheroes.com/

Gaysauna in Las Palmas

Die Heroes-Sauna ist übrigens nicht die einzige Schwulensauna auf Gran Canaria: Die Sauna Portugal befindet sich in der Inselhauptstadt Las Palmas in der Nähe des Las Canteras Strandes. In der relativ kleinen, aber sauberen und gemütlichen Gaysauna trifft Mann überwiegen einheimische Spanier und nur wenige Touristen. Die Fahrt nach Las Palmas de Gran Canaria lohnt sich im Urlaub also durchaus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>