Packliste & Dresscode für Queen Mary 2-Kreuzfahrt

In Reiseblogs findet man allerhand Packlisten für die unterschiedlichsten Reisearten: Packlisten für Backpacker gibt es wie den sprichwörtlichen Sand am Meer, aber auch Packlisten für Städteurlaub, Packlisten für Hochtouren im Gebirge, Packlisten für Geschäftsreisen, Packlisten für Weltreisende, Packlisten für Klassenfahrten, Packlisten für Campingurlaub, Packlisten für Pilgerreisen oder Packlisten für Rock am Ring findet man bei der Suchmaschine seines Vertrauens zuhauf. Dieser schier endlosen Flut an Listen möchte ich nun eine weitere Variante hinzufügen: Die ultimative Packliste für eine Luxus-Kreuzfahrt auf der Queen Mary 2. Zudem gebe ich Euch Informationen zum Dresscode auf der Queen Mary 2. Da die meisten Fluggesellschaften maximal 20 kg an Gepäck erlauben, muss man hier schon vor der Schiffsreise ganz genau überlegen, was man in den Koffer packt.

Packliste & Dresscode für Queen Mary 2-Kreuzfahrt

Eine Kreuzfahrt auf der Queen Mary 2 oder ihren Schwesterschiffen Queen Elizabeth und Queen Victoria unterscheidet sich grundlegend von einer Schiffsreise auf vielen anderen Kreuzfahrtschiffen. Die Reederei hält nämlich die Tradition des „Dressing Up“ weiterhin sehr hoch und setzt sich somit vom Massenmarkt ab. So gibt es auf jeder normalen Cunard-Kreuzfahrt zwei streng formelle Abende, auf Atlantik-Überquerungen sogar drei. Auf der Cunard-Homepage wird der Dresscode auf den Queen Mary 2 und ihren Schwesterschiffen Queen Elizabeth und Queen Victoria wie folgt beschrieben:

Formal (formell): Smoking oder alternativ dunkler Anzug mit Krawatte für die Herren. Abend- oder Cocktailkleid oder andere formelle Kleidung für die Damen

Doch auch an den restlichen Abend wird streng darauf geachtet, dass sich ab 18 Uhr kein Passagier in Jeans und T-Shirt in den Hauptrestaurants und öffentlichen Bereichen der Cunard-Queens aufhält:

Informal (informell): Jackett (Krawatte nach Wunsch) für die Herren; Cocktailkleid, Kostüm oder Hosenanzug und andere klassisch-elegante Kombinationen für die Damen. Jeans sind nicht erwünscht.

Auch zu den restlichen Tageszeiten sind kurze Hosen oder Badebekleidung zu keiner Zeit in den Restaurants erwünscht. Zum Frühstück darf man sich jedoch immerhin im klassisch-legeren Stil, zum Beispiel einer chicen Jeans und Polo-Shirt, sehen lassen. Lediglich im Kings-Court-Selbstbedienungsrestaurant ist ein legeres Outfit erlaubt. Doch sogar hier trifft man am Abend auf zahlreiche Herren im Smoking und Damen in festlichen Abendroben. Für uns war der strenge Dresscode auf der Queen Mary 2 jedoch einer der Höhepunkte der Transatlantik-Kreuzfahrt.

Dresscode Queen Mary 2: Formeller Abend
Dresscode Queen Mary 2: Formeller Abend

Packliste für Transatlantik-Kreuzfahrt auf der Queen Mary 2

Diesen strengen Dresscode auf Cunards QM2 sollte man auf jeden Fall schon beim Kofferpacken berücksichtigen. Für meine Atlantiküberquerung von New York nach Hamburg auf der Queen Mary 2 hatte ich folgenden im Gepäck (da die Kreuzfahrt im Oktober/November stattfand, hatte ich mich auf ungemütliches, kaltes Wetter auf dem Atlantik eingestellt – es war jedoch überraschend mild und meist windstill):

Kleidung:

– 1 schwarzer Anzug (Hose, Jackett, Weste)
– 1 dunkelblauer Anzug (Hose, Jackett)
– 1 legeres Jackett
– 1 weißes Anzughemd
– 3 weitere Anzughemden
– 1 Fliege
– 3 Krawatten in unterschiedlichen Farben
– 12 Paar Socken
– 12 Unterhosen
– 6 Unterhemden
– 4 Poloshirts
– 2 legere Hemden
– 2 Pullover
– 1 Chinohose
– 1 Jeans
– 1 Paar schwarze Schuhe
– 1 Paar chice Halbschuhe
– 1 Paar Sneaker
– 1 Paar Flip-Flops (für den Gang zum Pool)
– 1 Wollmütze
– 1 Schal
– 1 Jogginganzug
– 1 kurze Sporthose
– 2 Schlafanzüge
– 1 Badehose

Tipps: 2 Bademäntel gibt es kostenlos auf der Kabine.

Sonstige Reiseausrüstung

– Smartphone (kaum benutzt, da Internet an Bord sehr teuer)
– Digitalkamera (eigentlich überflüssig, die meisten Fotos habe ich mit dem Smartphone geknipst)
– Jeweilige Ladekabel
– 1 Buch
– Kopfhörer
– 1 Tube Zahnpasta
– 1 Zahnbürste
– Rasierschaum
– 1 Rasierklinge
– After Shave
– Haargel (habe fast eine komplette Packung auf der Kreuzfahrt verbraucht)

Einen Laptop habe ich auf Reisen fast nie dabei – schließlich bin ich im Urlaub und möchte nicht arbeiten! :-)

Garderobe: Tipps für formelle Abende an Bord

Mein Tipp für die formellen Abende: Hier muss es für den Herrn nicht unbedingt ein Smoking sein. An Bord befanden sich überwiegend britische Passagiere, bei denen ein Smoking wohl zur Grundausstattung im Kleiderschrank gehört. Dementsprechend viele Männer tragen zum Dinner einen Smoking. Mit einem normalen schwarzen Anzug und Krawatte fällt man jedoch keineswegs negativ auf. Wer sich besonders chic machen möchte, kann die Krawatte jedoch gerne gegen eine Fliege austauschen – das sieht immer sehr feierlich aus! Zudem muss man sich für eine solche QM2-Kreuzfahrt nicht in Unkosten stürzen: Ich hatte mir vor der Reise für weniger als 100 Euro einen schwarzen Anzug bei C&A gekauft und war damit vollkommen angemessen gekleidet.

Und auch als Frau muss man nicht für jeden Abend eine andere Robe auf dem Koffer zaubern: Unsere Tischnachbarin z.B. wies uns schon am ersten Abend entschuldigend darauf hin, dass Sie nur ein einziges Kleid – ein schlichtes, kleines Schwarzes – mit an Bord hatte. Dass kombinierte sie an manchen Abenden mit einem chicen Halstuch, an anderen Abenden ohne Tuch, mal mit offenen Haaren, mal mit Pferdeschwanz. So war sie zu jedem Abendessen perfekt und dem Dresscode angemessen gekleidet. Mindestens ein Kleid zum Wechseln sollte frau aber vielleicht doch mit auf die Cunard-Kreuzfahrt nehmen – schließlich kann bei Tisch doch auch mal ein kleines Malheur passieren.

Und jeder, der wie ich ansonsten Turnschuhe, Jeans und T-Shirts bevorzugt, sollte sich vom strengen Dresscode auf der Königin der Meere nicht abschrecken lassen: Es macht jede Menge Spaß, sich vor dem Abendessen auch mal festlich aufzustylen. Spätestens am zweiten Tag hat man sich an die elegante Atmosphäre der abendlichen Dinner auf der Queen Mary 2 gewöhnt und verzichtet auch an den informellen Abenden nicht mehr freiwillig auf eine Krawatte.

5 thoughts on “Packliste & Dresscode für Queen Mary 2-Kreuzfahrt

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    wir fahren Ende Oktober von Southampton mit der Queen Mary 2 nach Hamburg. Findet am letzten Abend ein Captains-Dinner statt, oder nur normal?
    Für Ihre Auskunft herzlichen Dank.
    Mit freundlichen Grüßen

    Maria Jahreis

  2. Hallo Maria,

    das Captain’s Dinner fand auf dem Atlantik zwischen New York und Southampton statt. Der Abschnitt zwischen Southampton und Hamburg wird von vielen Touristen als Schnupperkreuzfahrt gebucht. An diesen zwei Abenden ist der Dresscode auch deutlich lockerer als sonst auf dem Schiff.

    Viele Grüße,
    Mario

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>