Browsed by
Monat: Oktober 2015

Font Màgica – der magische Springbrunnen in Barcelona

Font Màgica – der magische Springbrunnen in Barcelona

Eines der touristischen Highlights in Barcelona ist nur bei Nacht zu bewundern: Die Font Màgica – die magischen Wasserspiele in Barcelona. Der vollständige Name dieses Wunders aus Wasser, Musik und Farbe lautet Font Màgica de Montjuïc. Dabei handelt es sich um einen Springbrunnen der besonderen Art. Dieser befindet sich am südlichen Ende der Avinguda Maria Cristina im Stadtteil Montjuïc, in unmittelbarer Nähe zur Plaça d’Espanya und zu Füßen des Museu National d’Art de Catalunya (kurz: MNAC). Font Màgica – der…

Weiterlesen Weiterlesen

Architektur-Highlights in Barcelona: Diese Bauwerke müsst Ihr gesehen haben!

Architektur-Highlights in Barcelona: Diese Bauwerke müsst Ihr gesehen haben!

Barcelona ist weltberühmt für seine reiche und vielseitige Architektur. Die Bewunderung der beeindruckenden Fassaden lässt sich vorzüglich mit einem Einkaufsbummel oder einem gemütlichen Spaziergang kombinieren – denn architektonische Meisterwerke findet Ihr in Barcelona – im wahrsten Sinne des Wortes – an jeder Straßenecke! In meinem heutigen Reiseblog-Artikel möchte ich Euch einige der schönsten und berühmtesten Bauwerke Barcelonas vorstellen. Architektur in Barcelona: Die schönsten Gebäude in der katalanischen Hauptstadt Nachdem wir an den ersten drei Tagen unserer Barcelona-Städtetour das alte Hafenviertel…

Weiterlesen Weiterlesen

Die besten Sehenswürdigkeiten auf dem Montjuïc: Die Wundertüte Barcelonas

Die besten Sehenswürdigkeiten auf dem Montjuïc: Die Wundertüte Barcelonas

Du suchst einen Ort mit möglichst vielen interessanten Sehenswürdigkeiten auf einem Fleck, aber möglichst wenigen Touristen – mitten in Barcelona? Dann solltest Du Dich auf einer Städtereise in die katalanische Hauptstadt unbedingt auf den Montjuïc begeben. Die besten Sehenswürdigkeiten auf dem Montjuïc in Barcelona Der 173 Meter hohe Montjuïc ist der Hausberg Barcelonas. Es ist schon erstaunlich, was auf dem kleinen Berg alles zu finden ist: Hier wurden sowohl die Weltausstellung des Jahres 1929 als auch Weltmeisterschaftsläufe für Formel 1…

Weiterlesen Weiterlesen

Park Güell in Barcelona von Antoni Gaudí: Lohnt sich der Eintritt?

Park Güell in Barcelona von Antoni Gaudí: Lohnt sich der Eintritt?

Die erste Nacht in unserer Airbnb-Ferienwohnung in Barcelona haben wir wunderbar geschlafen. Als ich aufwache, hat R. bereits frische Brötchen vom Bäcker an der Ecke und Butter, Wurst, Käse und Eier aus dem nahegelegenen Supermarkt besorgt. Während ich mich langsam aus dem irre gemütlichen Bett wälze und die Aussicht von unserem Balkon genieße, steht er bereits in der winzigen Küche und bereitet Rührei mit Lauch und Speck zu. Ein köstlicher Duft weht durch die Wohnung. Ich bekomme Hunger. Park Güell…

Weiterlesen Weiterlesen

Port Vell – der alte Hafen von Barcelona

Port Vell – der alte Hafen von Barcelona

Kinder, wie die Zeit vergeht. Heute ist mein 39. Geburtstag. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich an meinem 24. Geburtstag bei strahlendem Sonnenschein auf der EXPO2000 in Hannover war – das war nämlich der einzige 8. Oktober in meinem bisherigen Leben, an dem die Sonne schien. Und nun werde ich in einem Jahr 40. Daher habe mir zu meinem letzten Geburtstag mit einer „3“ am Anfang etwas ganz besonders vorgenommen: Ich werde mir zum ersten Mal in fünf…

Weiterlesen Weiterlesen