Browsed by
Monat: November 2018

Reiseblog-Höhepunkte 2018 – Persönlicher Jahresrückblick

Reiseblog-Höhepunkte 2018 – Persönlicher Jahresrückblick

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen – und damit beginnt nicht nur die Adventszeit, sondern auch die Zeit der Bestenlisten und Jahresrückblicke. Ich habe in diesem Jahr so viele Blogartikel veröffentlicht, wie nie zuvor. Nachdem diese Domain jahrelang vor sich hin dümpelte, habe ich mich in den vergangenen 24 Monaten auf das Thema Reisen fokussiert. Und die Mühe hat sich gelohnt: In diesem Jahr trudelten die ersten Kooperationsanfragen für mein Reiseblog ein. Unsere Reisen im Jahr 2018 Im…

Weiterlesen Weiterlesen

Gayreisen Hannover – Tipps für schwule Urlauber

Gayreisen Hannover – Tipps für schwule Urlauber

Mittlerweile hat es sich herumgesprochen, dass Hannover keineswegs langweilig, grau und unspektakulär ist. Im Gegenteil: Hannover hat in jeglicher Hinsicht viel zu bieten: Die niedersächsische Landeshauptstadt hat ein Opernhaus, zahlreiche Theater und Museen, mehrere Universitäten sowie unzählige Shopping-Möglichkeiten zu bieten. Ideale Vorraussetzungen für einen Gayurlaub in Hannover! Wusstet Ihr, dass Hannover die grünste Stadt des Landes ist? Der Hannoveraner Stadtwald „Eilenriede“ ist mit 650 Hektar fast doppelt so groß wie der New Yorker Central Park und der 2,5 Kilometer lange…

Weiterlesen Weiterlesen

Gayurlaub auf Formentera – Tipps für schwule Reisen

Gayurlaub auf Formentera – Tipps für schwule Reisen

Die kleine Mittelmeerinsel Formentera gehört gemeinsam mit Mallorca, Menorca und Ibiza zu den Balearen. Aufgrund ihrer geringen Größe verfügt die Insel jedoch nicht über einen eigenen Flughafen. Deshalb erfolgt die Anreise mit der Fähre von Ibiza aus. Die Überfahrt dauert jedoch nicht lange, nach gut einer halben Stunde ist der Hafen von Port de la Savina auf Formentera erreicht. Aufgrund der nicht so einfachen Anreise kommen nicht ganz so viele Touristen auf die Insel. Sie ist eher als Ziel für…

Weiterlesen Weiterlesen

„Fenster zum Klo“ – Klappensex-Ausstellung im Reinraum Düsseldorf

„Fenster zum Klo“ – Klappensex-Ausstellung im Reinraum Düsseldorf

Klappensex ist leider ziemlich aus der Mode gekommen: Bevor soziale Netzwerke wie Gayromeo und Gayroyal oder Smartphone-Apps wie Grindr und Scruff die schwule Welt eroberten, trafen sich bi- und homosexuelle Männer zum schnellen, anonymen Sex auf sogenannten Klappen. Viele jüngere Gays wissen wahrscheinlich gar nicht mehr, was eine Klappe ist – doch die Antwort ist ganz einfach: So bezeichnete man öffentliche Toiletten, zum Beispiel in Parks, auf Autobahnraststätten oder in Kaufhäusern (ich kenne sogar einige Klappen in Universitäten!). Klappensex-Ausstellung „Fenster…

Weiterlesen Weiterlesen

Hachenburg – Die Perle im Westerwald

Hachenburg – Die Perle im Westerwald

Zugegeben: Rheinland-Pfalz war schon immer ein blinder Fleck auf meiner Landkarte. Ich hatte das Bundesland stets im Süd-Westen der Republik verortet – aber wusstet Ihr, dass der nördlichste Zipfel von Rheinland-Pfalz ungefähr auf dem selben Breitengrad wie Köln liegt? Auf jeden Fall aber nördlicher als Bonn? Und genau in diesem Zipfel von Rheinland-Pfalz liegt die kleine Stadt Hachenburg mitten im Westerwald. Dort wohnt ein Freund unserer syrischen Schützlinge, der uns schon einige Male in Minden besucht hatte. Da wir unseren…

Weiterlesen Weiterlesen