Fides-Gaysauna in Den Haag – Erfahrungsbericht

Fides-Gaysauna in Den Haag – Erfahrungsbericht

Am vergangenen Wochenende hatte ich endlich mal wieder Gelegenheit, eine mir noch nicht bekannte Gaysauna zu besuchen: Die Fides-Sauna in Den Haag. Wir hatten uns die nach Amsterdam und Rotterdam drittgrößte Stadt der Niederlande für einen Wochenendurlaub ausgesucht – und nachdem wir nach unserer Ankunft am Freitagnachmittag zuerst das Stadtzentrum erkundet hatten, beschlossen wir anschließend, den Abend in der Schwulensauna in The Hague ausklingen zu lassen.

Gaysauna Den Haag – Entspannen in der Fides-Sauna

Die Sauna Fides befindet sich am Rande des Zentrums und ist – wie fast alles in Den Haag – bequem zu Fuß erreichbar. Von unserem Hotel aus war die Gaysauna nur einen knapp 15-minütigen Spaziergang entfernt. Sie liegt an der Veenkade, einer wunderschönen Gracht, an welcher sich auch viele hippe Restaurants und Geschäfte befinden. In der Nachbarschaft befindet sich außerdem der Park Paleistuin (Palastgarten), ein schöner Stadtpark, in dem die Bevölkerung von Den Haag gerne eine Auszeit nimmt.

Wie bei den meisten Gaysaunen ist auch der Eingang der Sauna Fides sehr diskret gehalten. Wer die Adresse nicht kennt, kann von außen kaum erkennen, dass sich hier ein Treffpunkt für bisexuelle und homosexuelle Männer befindet. Nur ein kleines Schild am Eingang weist auf die Existenz der Sauna hin. Ihr müsst die Klingel betätigen, um eingelassen zu werden. Mit 11,00 Euro ist der Eintritt relativ günstig. Ein Handtuch bekommt ihr gratis dazu, und sogar die Badeschlappen waren überraschenderweise kostenlos.

Die Fides-Gaysauna in Den Haag liegt an der schönen Veenkade-Gracht
Die Fides-Gaysauna in Den Haag liegt an der schönen Veenkade-Gracht

Ausstattung der Schwulensauna in Den Haag

Die Sauna Fides gehört nicht gerade zu den größten Gaysaunen, doch alles ist sauber und modern eingerichtet. Gleich hinter der Eingangstür befindet sich der Umkleidebereich mit den Kleiderspinden. Hier könnt Ihr Euch ausziehen und Eure Kleidung und Wertsachen in dem Schließfach verstauen. Direkt an die Umkleidekabine grenzt der Barbereich. Hier könnt Ihr sitzen und einen Drink zu euch nehmen. Im Erdgeschoss findet Ihr außerdem die Duschen, eine Trockensauna, eine (ziemlich heiße) Dampfsauna und ein kaltes Abkühlbecken.

Im hinteren Bereich befindet sich ein kleines Labyrinth mit Kabinen, in denen ihr entweder ausruhen oder Sex haben könnt. Die Kabinen sind mit Fernsehern, auf denen Pornos laufen, ausgestattet. Über eine Treppe gelangt Mann in die obere Etage. Diese besteht nur aus einem Raum mit einer großen Spielwiese und einer Leinwand, auf welcher ebenfalls Sexfilme laufen. Sowohl die Kabinen als auch die Tummelwiese waren ebenfalls sehr sauber.

Außer uns waren an diesem Abend noch etwa sieben oder acht andere Männer da. Die meisten saßen in dem kleinen Raucherraum neben der Bar und unterhielten sich. Da ich von der langen Autofahrt und dem Stadtbummel erschöpft war, gönnte ich mir je einen Saunagang in der Trockensauna und im Dampfbad. Anschließend sprang ich zur Abkühlung in das Eisbad – wunderbar! Danach saßen wir noch eine Weile an einem Tisch in der Bar und tranken ein Alster.

Alles in allem verbrachten wir also einen sehr ruhigen Abend in der Fides Gaysauna. Vermutlich war auch deswegen recht wenig Betrieb in der Sauna, da wir erst drei Stunden vor Feierabend in den Laden kamen. Ich schätze, dass nachmittags mehr Publikum dort ist. Da alles sehr ordentlich und sehr sauber und die Bedienung äußerst freundlich war, hat uns der Besuch in der Sauna trotzdem sehr gut gefallen ist. Wer in Den Haag ist und einen schönen Platz zum Entspannen sucht, sollte der Fides-Gaysauna in Den Haag auf jeden Fall einen Besuch abstatten.

Adresse:
Sauna Fides
Veenkade 20
2513 EG Den Haag
Nederland
Homepage: http://www.saunafides.nl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.