Mediadaten Reiseblog

Wir sind Mario und Matthias aus Minden (Heimatflughäfen: Hannover, Paderborn, Münster/Osnabrück). Ich arbeite selbständig im Bereich Onlinemarketing. Mein Partner arbeitet in einer Bank. Mit diesen Berufen verdienen wir unseren Lebensunterhalt und bezahlen unsere Reisen. Trotzdem freuen wir uns natürlich über interessante Kooperationen.

beingboring.de (2006 gegründet) ist das bekannteste deutschsprachige Gay-Reiseblog. Als Hobby-Reiseblogger freuen wir uns über Kooperationen mit schwulenfreundlichen Hotels und Reiseveranstaltern. Bei Interesse dürfen Sie uns gerne eine Mail schicken.

Reiseblog-Mediaten im Überblick (Juli 2019):

  • Ca. 30.000 Blogleser (Unique Visitors) pro Monat laut Google Analytics
  • Platz 1 bei google.de unter Begriffen wie z.B. „gay reiseblog“ und „reiseblog schwul“
  • Geschlecht: 46,9 % Männer, 53,1 % Frauen (35,29 % aller Nutzer lt. Google Analytics)
  • Altersstruktur:
Altersstruktur Gay-Reiseblog
Altersstruktur Gay-Reiseblog
  • SISTRIX-Sichtbarkeitsindex: 0,80
Sistrix Sichtsbarkeitsindex Reiseblog
Sistrix Sichtsbarkeitsindex Reiseblog
  • Reiseziele: Deutschland, Europa und Mittelstrecke
  • Reisearten: Urlaub zu zweit, Pauschalreisen, Städtereisen, Strandurlaub, Kurzurlaub, Wochenendurlaub, Kreuzfahrten
  • Themen: Gayurlaub, schwulenfreundliche Hotels, Wellness, Wandern, Radtouren, gutes Essen, bezahlbar für Berufstätige

Bisher haben wir u.a. mit folgenden Partnern zusammengearbeitet

  • Color Line
  • DFDS Seaways
  • Stena Line
  • Hotel THE GRAND Ahrenshoop
  • Relais & Châteaux Hotel Die Sonne Frankenberg

Sie wollen (eigentlich) gerne mit uns kooperieren, finden aber, dass die Zahlen dieses Blogs nicht an die „großen“ Reiseblogs heranreichen? Stimmt. Unser Blog ist ein Nischenblog. Ich schreibe rund um das Thema Gayreisen. Es wird hauptsächlich von Männern gelesen, die Männer lieben. Mein Gay-Reiseblog wird daher zwangsläufig von weniger Menschen gelesen. ABER die Menschen, die sich von von unserem Blog inspirieren lassen, sind zu 100 Prozent die richtige Zielgruppe.

Ich habe mich ganz bewusst für das sehr spezielle Thema „Gayreisen“ für meinen Blog entschieden, …

  • … weil ich über etwas schreiben wollte, was ich leidenschaftlich gerne mache.
  • … weil ich selbst schwul bin.
  • … weil für mich ein Urlaub ohne meinen Mann nur halb so schön wäre.
  • … weil ich andere schwule Männer mit meinen Reisen inspirieren und zum Nachahmen einladen möchte.

Unser Angebot für Kooperationen

Advertorials – Gesponserte Blogbeiträge mit Fotos:
Nutzen Sie unsere Reichweite und Glaubwürdigkeit für Ihre Vermarktung. So bieten wir gesponserte Blogartikel an, welche als Werbung gekennzeichnet sind. Alle Artikel werden mit unseren eigenen Fotos geschmückt. Gerne setzen wir einen Link zu Ihrer Internetseite.

Social-Media-Verbreitung:
Von all unseren Reisen posten wir Beiträge über unsere Instragram- und Facebook-Accounts. Auf Instagram haben wir über 2.200 Follower, bei denen es sich fast ausschließlich um schwule Männer handelt. Unsere Facebook-Seite gefällt derzeit 1.263 Personen.

Gastartikel mit Fotos für Ihr Firmenblog:
Gerne schreiben wir auch einen Blogbeitrag für Ihr Firmenblog. Dafür stellen wir Ihnen auch eigene Fotos zur Verfügung. Gastartikel von uns finden Sie z.B. bei Stena Line oder The GRAND Ahrenshoop.

In meinem Hauptberuf blogge ich ebenfalls für andere (Tourismus-) Unternehmen. Auf Wunsch sende ich Ihnen gerne Arbeitsproben zu.

Bei Interesse an einer Kooperation mit unserem Reiseblog freuen wir uns über eine E-Mail.

 

 

 

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmenzahl:

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Dich nicht hilfreich war!

Lass uns diesen Beitrag verbessern!