Relax-Urlaub auf Fuerteventura: Einfach nur entspannen im Hotel in Corralejo

Relax-Urlaub auf Fuerteventura

In den vergangenen 10 Jahren sind wir genauso oft auf Gran Canaria gewesen, meine bessere Hälfte sogar bereits mindestens 15 Mal – genau weiß er es nicht mehr. Im Laufe der Jahre wurde es eine schöne Tradition, mitten im Winter – mehrmals über Silvester – ein paar Sonnenstrahlen auf der Kanareninsel des ewigen Frühlings zu tanken. Mittlerweile gleicht die Landung auf dem Flughafen und die anschließende Fahrt mit dem Mietwagen zum Hotel  gleichen mittlerweile einem Nachhausekommen – zumal wir die letzten 5-6 Male auch stets die selbe Unterkunft buchten.

Doch so sehr wir Gran Canaria lieben gelernt haben: Irgendwann möchte man auch mal die anderen Inseln des kanarischen Archipels kennenlernen. Nach wir im letzten Jahr für eine Woche mit Teneriffa fremdgingen, fiel unsere Wahl dieses Mal auf Fuerteventura.

Die meiste Zeit des Urlaubs verbrachten wir am Pool unseres Hotels Aloe Club Resort in Corralejo
Die meiste Zeit des Urlaubs verbrachten wir am Pool unseres Hotels Aloe Club Resort in Corralejo

Urlaub auf Fuerteventura – die perfekte Insel zum Nichtstun

Auf Gran Canaria – und auch auf Teneriffa – steckt man als Urlaub stets in dem Dilemma, sich zwischen den zahlreichen Naturschönheiten, Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten entscheiden zu müssen. Während unseres Teneriffa-Urlaubs fuhren wir in einer Woche die meisten Sehenswürdigkeiten ab – Zeit zum Relaxen gönnten wir uns nur an einem Tag am Hotelpool. Auf Gran Canaria fällt die tägliche Entscheidung zwischen Cruising in den Dünen von Maspalomas, Wanderungen in der grandiosen Berglandschaften, Einkaufsbummel in der Inselhauptstadt Las Palmas, Nightlife im Yumbo-Centre oder einem faulen Tag am Swimming-Pool oder einem der zahlreichen Strände auch nach 10 Jahren noch schwer – zu groß und schön ist das Angebot an Unternehmungen! Aus diesem Grund haben wir uns dieses Mal für einen Urlaub auf Fuerteventura entschieden: Das Eiland hat außer Sand, Geröll und weitem, platten Land nicht besonders viel zu bieten. Genau das Richtige, um ohne Stress und schlechtes Gewissen zu faulenzen!

Poolanlage im Hotel Aloe Club Resort in Corralejo, Fuerteventura
Poolanlage im Hotel Aloe Club Resort in Corralejo, Fuerteventura

Corralejo-Urlaub: Schon der zweite Tag am Hotelpool auf Fuerteventura

Für gewöhnlich gönnen wir uns pro Urlaub nur einen faulen Tag am Hotelpool. Nun sind wir bereits den dritten Tag im Hotel in Corralejo im Norden von Fuerteventura – und haben außer der Hotelanlage noch nicht viel gesehen. Und das Tollste: Wir fühlen uns supergut dabei!



Booking.com

(Werbung)

Schon während der Fahrt mit dem Shuttlebus vom Flughafen zum Hotel in Corralejo atmeten wir erleichtert auf, als wir erkannten, dass es auf der Insel tatsächlich nicht viel zu entdecken gibt: keine zerklüfteten Gebirge, mystischen Wälder und kaum malerische Dörfer. Stattdessen dominieren weite Ebenen, vereinzelte Berge – die im Vergleich zu jenen auf Teneriffa und Gran Canaria jedoch eher Hügeln gleichen – Steine und unendlich viel Sand. Da wir aber beide keine Strandliebhaber sind, können wir somit ohne schlechtes Gewissen am Pool liegen (wir haben uns heute Morgen sogar Sonnenliegen per Handtuch reserviert) und die Wärme, die Sonne und den wolkenlosen, blauen Himmel genießen. 

Ich habe mir einen Haufen 90er-Jahre-Drum & Bass-Compilations auf’s iPhone geladen, die ich in aller Ruhe durchhören kann, wobei ich meist schnell in einen wohligen Halbschlaf hinüber gleite. Zwischendurch springe ich zur Erfrischung in den glasklaren Pool, bediene mich am kostenlosen All-Inclusive-Buffet und schmökere in der aktuellen Groove-Ausgabe. 

So ganz können wir uns dann aber doch nicht auf den faulen Schlendrian einlassen: Für morgen haben wir einen Mietwagen gebucht, um Fuerteventura zu erkunden. Lediglich zum Faulenzen Tausende von Kilometern um den Erdball zu fliegen wäre vielleicht doch zu dekadent. Und ich bin mir sicher, dass wir einige schöne Orte entdecken werden. 

Wie hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl: 1

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Dich nicht hilfreich war!

Lass uns diesen Beitrag verbessern!

One Reply to “Relax-Urlaub auf Fuerteventura: Einfach nur entspannen im Hotel in Corralejo”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.