Browsed by
Schlagwort: düsseldorf

„Fenster zum Klo“ – Klappensex-Ausstellung im Reinraum Düsseldorf

„Fenster zum Klo“ – Klappensex-Ausstellung im Reinraum Düsseldorf

Klappensex ist leider ziemlich aus der Mode gekommen: Bevor soziale Netzwerke wie Gayromeo und Gayroyal oder Smartphone-Apps wie Grindr und Scruff die schwule Welt eroberten, trafen sich bi- und homosexuelle Männer zum schnellen, anonymen Sex auf sogenannten Klappen. Viele jüngere Gays wissen wahrscheinlich gar nicht mehr, was eine Klappe ist – doch die Antwort ist ganz einfach: So bezeichnete man öffentliche Toiletten, zum Beispiel in Parks, auf Autobahnraststätten oder in Kaufhäusern (ich kenne sogar einige Klappen in Universitäten!). Klappensex-Ausstellung „Fenster…

Weiterlesen Weiterlesen

Gaysauna in Düsseldorf – Besuch in der Phoenix Sauna

Gaysauna in Düsseldorf – Besuch in der Phoenix Sauna

Zu Düsseldorf habe ich eine ganz besondere Beziehung: Hier wohnte nicht nur der erste homosexuelle Mann, den ich als junger, ungeouteter Student in einem Internetchat kennenlernte und der mir geduldig alle Fragen über das schwule Neuland eröffnet, sondern hier fand ich auch nach dem Studium meinen ersten Job und wohnte für immerhin sechs Monate in der Stadt. Seitdem reise ich immer wieder gerne in die Hauptstadt von Nordrhein-Westfalen, um Freunde zu treffen, über die Königsallee und die Rheinufer-Promenade zu bummeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Schwule Weihnachtsmärkte für Gays in Deutschland

Schwule Weihnachtsmärkte für Gays in Deutschland

Lesben und Schwule feiern Weihnachten unter dem Regenbogen. Inzwischen haben schwul-lesbische Weihnachtsmärkte sich jeden Dezember fest als Teil der weihnachtlichen Subkultur etabliert – zumindest in deutschen Großstädten wie Köln, Hamburg, München oder Berlin. Diese LGBT-Weihnachtsmärkte bieten einen bunten Blick auf die kitschige Weihnachtszeit – Berührungsängste vor den schwulen Weihnachtsmärkten muss dabei keiner haben. Denn diese Gay-Weihnachtsmärkte tauchen lediglich die schönste Zeit des Jahres in ein neues, buntes Gewand – nicht nur für Schwule und Lesben. Schwule Weihnachtsmärkte in Deutschland: Das…

Weiterlesen Weiterlesen

Rüdiger Esch – Electri_City

Rüdiger Esch – Electri_City

Es muss nicht immer Detroit, Chicago oder Berlin sein: Nein, auch Düsseldorf hat einen nicht unerheblichen Beitrag zur Entwicklung von Techno und House beigetragen. Nach „Verschwende Deine Jugend“ von Jürgen Teipel (Punk) und „Der Klang der Familie“ von Felix Denk und Sven von Thülen (Techno in Berlin) erscheint mit Electri_City von Rüdiger Esch nun ein weiteres Oral-History-Buch – dieses Mal über die Anfänge der elektronischen Musik in Düsseldorf, und somit irgendwie auch weltweit. Rüdiger Esch – Electri_City: Elektronische Musik aus…

Weiterlesen Weiterlesen