Browsed by
Schlagwort: osteuropa

Gayurlaub in der Slowakei – Tipps für schwule Reisen

Gayurlaub in der Slowakei – Tipps für schwule Reisen

Die Slowakei ist ein vergessenes Land – dabei liegt es mitten in Europa, hat sogar den Euro, die quirlige Hauptstadt Bratislava liegt nur 55 km von Wien entfernt und mit der Hohen Tatra hat das Land sogar ein beeindruckendes Gebirge für einen Aktivurlauber zu bieten. Mit dem in der Slowakei gegründeten Pornostudio Bel Ami hat das Land sogar einen großen Fußabdruck in der schwulen Kulturgeschichte hinterlassen. Heute verraten ich Euch die besten Tipps für einen Gayurlaub in der Slowakei. Wie…

Weiterlesen Weiterlesen

Gayreisen nach Bratislava – Tipps für schwule Urlauber

Gayreisen nach Bratislava – Tipps für schwule Urlauber

Bratislava ist die Hauptstadt der Slowakei und mit rund 430.000 Einwohnern die größte Stadt des Landes. Direkt an der südwestlichen Landesgrenze gelegen, bildet die Slowakei ein Dreiländereck mit Ungarn und Österreich. Dies macht Bratislava so einzigartig, denn sie ist die einzige Hauptstadt weltweit, die gleich an mehrere Nachbarländer angrenzt. Interessant ist auch, dass sie gerade einmal 55 km von Österreichs Hauptstadt Wien entfernt ist. Diese geringe Distanz zwischen zwei Hauptstädten ist ebenfalls auf der Welt einzigartig. Und auch die ungarische…

Weiterlesen Weiterlesen

Gayreisen nach Budapest – Tipps für schwule Urlauber

Gayreisen nach Budapest – Tipps für schwule Urlauber

Vor einigen Jahren lernten wir im Urlaub auf Gran Canaria ein paar nette Jungs aus Ungarn kennen. Nachdem wir über viele Monate per Skype und WhatsApp in Kontakt standen, haben wir uns dazu entschlossen, unsere neuen Freunde in der ungarischen Hauptstadt zu besuchen. Bei all den negativen Nachrichten, die man seit einigen Jahren von der ungarischen Politik unter Premier Viktor Orban hört, hatte ich vor unserer Städtereise nach Budapest ein ziemlich flaues Gefühl im Magen. Umso überraschter war ich, dass…

Weiterlesen Weiterlesen

Gayreisen nach Prag – Tipps für schwule Urlauber

Gayreisen nach Prag – Tipps für schwule Urlauber

In den letzten Jahren hat sich einiges getan, im Hinblick auf den Umgang mit Schwulen und Lesben in der Öffentlichkeit. Die Toleranz ist in den meisten westlichen Staaten inzwischen groß genug, um ein normales und vor allem glückliches Leben zu führen. Doch wenn der Urlaub vor der Tür steht, bleibt die Frage im Raum, wie tolerant ist die Bevölkerung, beziehungsweise die Gesellschaft im gewählten Reiseland? Wer einen Gayurlaub in Prag in Erwägung zieht, muss sich zum Glück keine großen Gedanken…

Weiterlesen Weiterlesen

Gayurlaub in Polen – Tipps für schwule Reisen

Gayurlaub in Polen – Tipps für schwule Reisen

Polen ist im Bereich LGBT-Rechte eines der am wenigsten offenen Länder Europas. Die Gesellschaft ist zum großen Teil konservativ und lehnt die Ehe für Homosexuelle ab. Auch eine gesetzliche Anerkennung wie eingetragene Lebenspartnerschaften gibt es in Polen nicht, wird aber von einigen liberalen Parteien immer wieder ins Gespräch gebracht. Trotz politischer Anfeindungen ist die Szene in den großen polnischen Städten sehr lebendig und eine Vielzahl an Organisationen kämpft für mehr Rechte für Homosexuelle. Gayurlaub Polen: Wie sollen sich schwule Touristen…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwischenstopp in Ljubljana auf dem Weg nach Kroatien

Zwischenstopp in Ljubljana auf dem Weg nach Kroatien

Wir haben ein Faible für osteuropäische Hauptstädte: Nachdem wir in den vergangenen Jahren bereits tolle Städtereisen nach Prag, Budapest und Bratislava unternommen hatten, träumte ich schon lange davon, auch die slowenische Hauptstadt Ljubljana (italienisch Lubiana, deutsch v. a. in Österreich verwendet: Laibach) kennenlernen zu dürfen. Auf Hochglanzfotos im Internet sieht die malerische Altstadt mit den eleganten Häusern, schönen Brücken und dem türkisfarbenen Fluss Ljubljanica nämlich einfach traumhaft aus. Nachdem wir im vergangenen Jahr auf dem Weg nach Kroatien bereits an Ljubljana vorbeigefahren…

Weiterlesen Weiterlesen