Browsed by
Schlagwort: Schweden

Gayurlaub an der Ostsee – Tipps für schwule Reisen

Gayurlaub an der Ostsee – Tipps für schwule Reisen

Gayurlaub an der Ostsee? Viele Freunde schauen uns überrascht an, wenn sie von diesem Urlaubsziel erfahren. Wenn schwule Männer ans Meer reisen, dann zieht es sie in der Regel nach Spanien oder Griechenland. Und wir waren keine Ausnahme: Auf Gran Canaria kenne ich mittlerweile jeden Strauch in den Dünen von Maspalomas. Auch auf Fuerteventura, Mallorca und Ibiza haben wir schon mehrfach unseren Urlaub verbracht. Und meine erste schwule Reise überhaupt führte mich nach Griechenland. Seitdem Flugreisen immer unkomfortabler werden, haben…

Weiterlesen Weiterlesen

Konzert Boy George & Culture Club live on Tour 2018

Konzert Boy George & Culture Club live on Tour 2018

Im Rahmen unserer Reise zur Europride in Göteborg kamen wir völlig unerwartet in Genuss eines kulturellen Ereignisses der ganz besonderen Art: Zum Abschluss gaben Boy George & Culture Club ein kostenloses Konzert auf dem Götaplatsen, einem der größten öffentlichen Plätze in Göteborg. Boy George & Culture Club live: Konzert in Göteborg Schwierige Kindheit, Drogensucht, festgenommen und verurteilt wegen Heroinbesitzes, Verurteilung wegen Freiheitsberaubung verurteilt, weil er in seiner Londoner Wohnung einen Callboy an die Wand gekettet hat – die Liste seelischer…

Weiterlesen Weiterlesen

Gayurlaub in Schweden – Tipps für schwule Reisen

Gayurlaub in Schweden – Tipps für schwule Reisen

Polarlicht, Mittsommar und Holzhütten wie in Bullerbü: Schweden hat für Touristen einiges zu bieten. Und auch schwule Touristen kommen in dem skandinavischen Land auf ihre Kosten. Erfreulicherweise ist Schweden einer der am weitesten fortgeschrittenen Staaten der Welt, wenn es um die Rechte homosexueller Menschen geht. Dieser Artikel bietet einen kleinen Überblick über die Möglichkeiten, als schwuler Mann Schweden zu entdecken. Wie ist die gesetzliche Lage für Homosexuelle in Schweden? Schweden gilt als einer der Vorreiter in Homosexuellen-Rechten, denn bereits 1944…

Weiterlesen Weiterlesen

Göteborg – Was muss man gesehen haben? (Tag 3)

Göteborg – Was muss man gesehen haben? (Tag 3)

(Werbung für Stena Line) Ein Gaypride in einem anderen Land kann eine interessante Erfahrung sein: Dass die Schweden den EuroPride 2018 in Stockholm und Göteborg ganz anders gefeiert haben, als es z.B. in Deutschland üblich ist, habe ich Euch gestern in unserem Reiseblog erzählt. Am dritten und letzten Tag unserer Bloggerreise mit Stena Line hatten wir dann noch die Möglichkeit, die zweitgrößte Stadt Schwedens im „Normalzustand“ zu entdecken. Was muss man in Göteborg gesehen haben? Nach dem Frühstück im Hotel…

Weiterlesen Weiterlesen

EuroPride 2018 in Göteborg (Tag 2)

EuroPride 2018 in Göteborg (Tag 2)

(Werbung für Stena Line) Herzlich willkommen zur EuroPride 2018 in Göteborg. Das Festival für Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transpersonen, Queers und alle ihre Freunde findet in diesem Jahr zum ersten Mal in zwei Städten statt – in Stockholm und in Göteborg. Unter dem Motto „Two cities, one country – For a united Europe, open to the world” halten beide Städte in Schweden die Regenbogenfahnen hoch. Ankunft in Göteborg Nach einer ruhigen Nacht auf der Stena Line-Fähre „Stena Scandinavica“ kamen wir am…

Weiterlesen Weiterlesen

Unsere Schiffsreise zur EuroPride2018 in Göteborg (Tag 1)

Unsere Schiffsreise zur EuroPride2018 in Göteborg (Tag 1)

(Werbung für Stena Line) Heute blogge ich live von der Stena Scandinavica irgendwo auf der Ostsee zwischen Dänemark und Schweden. Wir sind mit der schwedischen Reederei Stena Line auf dem Weg von Kiel zur EuroPride2018 in Göteborg. Anreise nach Kiel Am Morgen war ich noch im Büro. Gegen Mittag haben wir uns dann mit dem Auto auf den Weg in Richtung Norden gemacht. Normalerweise schafft man die Strecke von Minden nach Kiel in drei Stunden. Da wir den Wochenendverkehr vermeiden…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit Stena Line zur EuroPride 2018 in Göteborg

Mit Stena Line zur EuroPride 2018 in Göteborg

(Werbung für Stena Line) In den kommenden Tagen wird dieses Reiseblog ganz im Zeichen des EuroPride 2018 in Schweden stehen: Das Festival für Schwule, Lesben, Bisexuelle, Transpersonen, Queers und alle ihre Freunde findet in diesem Jahr zum ersten Mal in zwei Städten statt – in Stockholm und in Göteborg. Unter dem Motto „Two cities, one country – For a united Europe, open to the world” halten beide Städte die Regenbogenfahnen hoch. Und wir sind mittendrin: Wir fahren mit der Fähre…

Weiterlesen Weiterlesen

Gayreisen nach Göteborg – Tipps für schwule Urlauber

Gayreisen nach Göteborg – Tipps für schwule Urlauber

Göteborg ist die zweitgrößte Stadt Schwedens und liegt direkt am Fluss Göta älv. Die Stadt befindet sich an der Westküste des Landes und verfügt über einen wichtigen Hafen. Bekannt ist die wunderschöne Stadt darüber hinaus für ihre zahlreichen Kanäle im holländischen Stil und unzählige grüne Alleen. Gayreisen Göteborg: Schwedische Großstadt mit Vielfalt Göteborg ist bunt und hat zahlreiche Einkaufsstraßen, Cafés, Geschäfte und kulturelle Einrichtungen zu bieten. Hier befindet sich auch der größte Hafen Schwedens, an dem einige historische Schiffe liegen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Schlaflos in Schweden: Flughafen Stockholm-Arlanda bei Nacht

Schlaflos in Schweden: Flughafen Stockholm-Arlanda bei Nacht

Täglich kommen Tausende von Touristen an Flughäfen weltweit an, fliegen von dort weg oder sind auf der Durchreise. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, wie viele Airports nachts menschenleer sind. Transitpassagiere wissen dies schon längst zu schätzen, denn ein leerer Flughafen bietet nachts zahlreiche kostenlose Schlafmöglichkeiten. Wo man am bequemsten auf Flughäfen übernachten kann, liest man übrigens auf dem Portal http://www.sleepinginairports.net. Nachts am Flughafen Stockholm-Arlanda Ich selbst habe (zum Glück) noch nicht auf einem Flughafen schlafen müssen. Bei unserem bisher einzigen…

Weiterlesen Weiterlesen